head-image

Klimawandel in Zahlen - Menschengemachte Luftemissionen

Nachhaltigkeit ist of so schwammig? Sucht ihr nach konkreten Zahlen, bekommt aber oft keine? Dann ist diese Challenge genau richtig für euch. Untersucht menschengemachte Luftemissionen mithilfe von Tabellenkalkulationsprogrammen.

Auf einen Blick

Ihr habt bestanden wenn ...

...ihr die beigefügten Daten mit einem Tabellenkalkulationsprogramm untersucht und ihr dabei selbst die Antworten auf die oben genannten Fragen herausgefunden habt. Es geht nicht vorrangig um die richtige Antwort, sondern um den Weg dorthin.

60

Minuten

4

Punkte

! ! !

schwer

Kategorie-Image

Klimawandel

Kategorie-Image

Online & Informatik

Kategorie-Image

MINT

die challenge

Die Naturwissenschaften können uns erklären, durch welche Mechanismen Treibhausgase den Klimawandel begünstigen. Doch um diesen abzumildern, müssen wir nicht nur verstehen, wie Treibhausgase wirken, sondern auch woher sie stammen. Nur dann können wir in verschiedenen Sektoren und Lebensbereichen Maßnahmen ergreifen, anthropogene (menschengemachte) Treibhausgasemissionen zu verringern.

In dieser Challenge dürft ihr arbeiten wie Statistiker und Datenwissenschaftler. Ihr könnt eure Kenntnisse im Umgang mit Tabellenkalkulationsprogrammen anwenden, um Original-Daten des Statistischen Bundesamtes (Destatis) auszuwerten. Bei den zu analysierenden Daten handelt es sich um Bilanzierungen von Treibhausgas-Emissionen in Deutschland.

Welches der Treibhausgase wirkt sich insgesamt am schädlichsten auf unser Klima aus (größte Gesamtemissionen in CO2-Äquivalenten)? Wie haben sich die Emissionen zeitlich entwickelt? Welche Produktions- und Lebensbereiche tragen am meisten zum Ausstoß von Treibhausgasen in Deutschland bei?

Findet die Antworten auf diese Fragen selbst heraus, indem ihr die Daten in der beigefügten Daten-Tabelle „Anthropogene Luftemissionen.xlsx“ mithilfe eines Tabellenkalkulationsprogramms (z.B. Excel oder LibreOffice Calc) untersucht.

Das Zusatzblatt hilft euch bei der Datenanalyse durch die Stückelung in Teilaufgaben und genauere Hinweise sowie Tricks beim Umgang mit den Daten.